News

„Champions League“ ab 2018 nur noch im Pay TV?

Die Fußball-Spiele der UEFA Champions League werden voraussichtlich ab 2018 nur noch im Pay TV zu sehen sein. Wie der „Kicker“ berichtet, werden die einzelnen Spiele im Zeitraum von 2018 bis 2021 zukünftig bei Sky und dem Streaming-Anbieter DAZN übertragen. Das ZDF wird sich demnach aus den Free TV-Übertragungen zurückziehen: Laut Informationen von „BILD“ soll das ZDF maximal bereit gewesen sein, 70 Millionen EUR pro Jahr für die Champions League zu zahlen. Wie genau die Rechte zwischen Sky und DAZN aufgeteilt werden, ist noch nicht bekannt. Offizielle Informationen dazu wird es aber voraussichtlich noch in dieser Woche geben. Zumindest ein Champions League-Finale mit deutscher Beteiligung muss laut Rundfunk-Staatsvertrag auch unverschlüsselt zu sehen sein. Das könnte in diesem speziellen Fall dann aber auch von Sky auf „Sky Sport News HD“ gezeigt werden. Auf dem frei empfangbaren Sport-Informationssender hatte Sky bereis in der Vergangenheit einzelne Fußball-Spiele live übertragen.

3 Monate Amazon Music Unlimited für 0,99 EUR

|

Weitere News
  ZURÜCK