News

CES: Sony stellt zahlreiche neue Technologien vor

Im Rahmen der CES 2015 stellt Sony zahlreiche neue Technologien vor. Mit der neuen SongPal Link-Technologie können die Hörer ihre Musik via WiFi in allen Räumen ihrer Wohnung erklingen lassen. Neue High-Resolution Audio-Produkte geben die Musik in brillanter Klangtreue wieder. Bei der enormen Auswahl an Online Unterhaltungsangeboten findet jeder das Richtige für seinen Musikgeschmack, und das neue „Google Cast for Audio“ bringt die Musik vom Smartphone oder Tablet direkt auf die Lautsprecher.

High-Resolution Audio-Dateien bieten eine weit höhere Auflösung als das herkömmliche MP3-Format oder gar CDs und ermöglichen so erst die Wiedergabe von Musik in all ihren Nuancen. Der neue LDAC-Codec überträgt Daten dreimal so effizient wie bei herkömmlichem Bluetooth-Streaming und verbessert dadurch den kabellosen Musikgenuss.

Bei „Google Cast for Audio“, das auf der CES offiziell eingeführt wird, hat Sony eng mit Google zusammengearbeitet. „Google Cast for Audio“ bietet den Konsumenten eine neue, einfache Möglichkeit, beliebte Streaming-Dienste wie Google Play Music, Deezer und viele weitere über die Lautsprecher ihrer heimischen Stereoanlage zu hören. Dazu genügt es, in Android- oder iOS-Audio-Apps auf den Cast-Button zu tippen und einen Lautsprecher oder eine Lautsprecher-Gruppe auszuwählen, einschließlich kompatibler Soundbars, kabelloser Lautsprecher und Home Cinema AV-Receiver von Sony.

Mit SongPal Link können Musikfans ihre Lieblingstitel vom Smartphone oder PC via WiFi in hochauflösender Klangqualität in allen Zimmern genießen. Störungen, schwankende Lautstärke und Unterbrechungen gehören der Vergangenheit an. Verbessertes Dualband-WiFi (2,4 GHz/5 GHz) sorgt für einen stabileren Signalfluss, verringert Interferenzen und gewährleistet so die ungestörte Wiedergabe von Musik-Streaming-Diensten wie Spotify Connect und weiteren von „Google Cast for Audio“ unterstützten Diensten. Die DSEE-HX-Technologie von Sony für optimalen, detailgetreueren Klang hebt die Musik dieser Dienste auf ein Qualitätsniveau, das fast dem von hochauflösenden Dateien entspricht. Smart Zone Management priorisiert intelligent den drahtlosen Netzwerkverkehr, um ein unverfälschtes Klangerlebnis in beliebig vielen Räumen zu ermöglichen. Auch das Setup ist einfach und intuitiv: Mit der neuesten Version der SongPal App von Sony (für Android und iOS) können die Nutzer alles über ihr Smartphone oder Tablet steuern.

Wer Musik kabellos via Bluetooth hört, muss sich nicht mit Qualitätseinbußen zufriedengeben. Sony stellt auf der CES eine Palette neuer Produkte vor, die den effizienten neuen LDAC-Codec unterstützen – von Soundbars und AV-Receivern bis hin zu Kopfhörern und kabellosen Lautsprechern. Bislang mussten bei der Übertragung von High-Resolution Audio-Musik über gewöhnliche Bluetooth-Verbindungen die Signale sehr stark komprimiert werden, was zu Qualitätsverlusten führte. LDAC erhöht jetzt jedoch die Codier-Effizienz enorm, sodass Geräte wie der neue WALKMAN NW-ZX2 hochwertigen Sound auf kompatible Geräte streamen können.

|

Weitere News
  ZURÜCK