News

CES: Sony präsentiert vier neue Blu-ray Player

Sony präsentiert auf der CES in Las Vegas vier neue Blu-ray Player im neuen Design mit direktem Zugriff auf das Sony Entertainment Network sowie Kompatibilität zur Smart TV App „TV SideView“.
Die vier neuen Blu-ray Player von Sony sollen dem Anwender überragende Bildqualität liefern ganz gleich ob eine Blu-ray Disc eingelegt ist oder eine auf Full HD hochskalierte DVD läuft.

Das komplett neu entwickelte optische Laufwerk im Innern der neuen Player verbessert die Wiedergabe-Stabilität und ermöglicht noch schnelleres Quick-Start-Laden. Viele der neuen Blu-ray Player von Sony beherrschen W-LAN und gelangen somit kabellos ins Internet und damit ins Sony Entertainment Network. Hier finden die Heimkino-Produkte Millionen von Songs beim „Music Unlimited“ Service und tausende Filme zum Streamen bei „Video Unlimited“, Maxdome oder LOVEFiLM.

Der drahtlose Empfang wurde im Vergleich zu den Vorgängermodellen optimiert, um eine stabilere Nutzung von Streaming-Diensten zu gewährleisten.

Damit die Nutzer angesichts des großen Filmangebots nicht den Überblick verlieren, sind alle neuen Blu-ray Player ab dem Modell BDP-S3100 aufwärts mit der „TV SideView“ Applikation kompatibel. Die App gibt es kostenfrei für Android und iOS Mobiltelefone oder Tablets. Mit ihrer Hilfe können Anwender alle Infos zum laufenden Film abfragen. Die App verschafft zudem den perfekten Überblick über alle Online-Services und zeigt auf Wunsch Zusatzinformationen und alternative Filme aus dem Internet an.

Verfügbar sind die neuen Blu-ray Player BDP-S1100, BDP-S3100, BDP-4100 und BDP-S5100 lt. Sony ab März 2013. Preise liegen uns noch nicht vor. www.sony.de
 

|

Weitere News
  ZURÜCK