News

CES: Panasonic plant „Viera Tablet“

Panasonic will einen eigenen Tablet-Rechner entwickeln. Das "Viera Tablet" soll gezielt für die Verwendung zusammen mit einem Panasonic-Fernseher entwickelt werden und in verschiedenen Bildschirmgrößen von vier bis zehn Zoll erhältlich sein. Neben der Möglichkeit, das Tablet als Fernbedienung für Panasonic-Fernseher nutzen zu können soll dieses auch als zweiter Bildschirm dienen um z.B. Sport-Szenen aus einer zweiten Perspektive betrachten zu können oder für verschiedene "Social Networking"-Dienste parallel zum Fernsehen einsetzbar sein. Nicht zuletzt soll das "Viera Tablet" aber auch für IPTV-Dienste genutzt werden können, die Panasonic über seine Viera Connect-Plattform anbietet. Der Start des "Viera Tablet" ist noch für dieses Jahr geplant.

|

Weitere News
  ZURÜCK