News

CES: Noch kein Ultra HD Blu-ray-Player von Sony

Bei Sony ist die neue Ultra HD Blu-ray zwar ein großes Thema – aber bisher gibt es nur von der Filmsparte konkrete Ultra HD Blu-ray-Ankündigungen. Die Vorstellung eines eigenen Ultra HD Blu-ray-Players von Sony blieb auf der CES hingegen aus. Stattdessen kündigte Sony den neuen „High-Resolution-Premium-Audio-und-Video-Player UHP-H1“ an. Dabei handelt es sich allerdings nur um einen Blu-ray Disc-Player mit 4k-Upscaling und Hi-Res-Audio-Unterstützung, der im Mai 2016 zum Preis von 799 EUR in den Handel kommen soll. Auf der CES wurde von Sony auch ein neuer 4k-Streaming-Service für HDR-Filme vorgestellt.

Gegenüber dem TWICE-Magazin kündigte Sony-Chef Kazuo Hirai aber an, dass Sony unabhängig von dem Streaming-Angebot auch einen eigenen Ultra HD Blu-ray-Player plane. Ein genauer Termin ist für diesen aber noch nicht bekannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK