News

CES: Noch kein Ultra HD Blu-ray-Player von Sony

Bei Sony ist die neue Ultra HD Blu-ray zwar ein großes Thema - aber bisher gibt es nur von der Filmsparte konkrete Ultra HD Blu-ray-Ankündigungen. Die Vorstellung eines eigenen Ultra HD Blu-ray-Players von Sony blieb auf der CES hingegen aus. Stattdessen kündigte Sony den neuen "High-Resolution-Premium-Audio-und-Video-Player UHP-H1" an. Dabei handelt es sich allerdings nur um einen Blu-ray Disc-Player mit 4k-Upscaling und Hi-Res-Audio-Unterstützung, der im Mai 2016 zum Preis von 799 EUR in den Handel kommen soll. Auf der CES wurde von Sony auch ein neuer 4k-Streaming-Service für HDR-Filme vorgestellt.

Gegenüber dem TWICE-Magazin kündigte Sony-Chef Kazuo Hirai aber an, dass Sony unabhängig von dem Streaming-Angebot auch einen eigenen Ultra HD Blu-ray-Player plane. Ein genauer Termin ist für diesen aber noch nicht bekannt.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK