News

CES: Neue Blu-ray Disc-Player von Panasonic

Panasonic hat auf der CES seine neuen Blu-ray Disc-Player vorgestellt. Bis auf das Einstiegsmodell DMP-BD75 sind alle neuen Blu-ray Disc-Player 3D-tauglich. Der BDT310, BDT210 und BDT110 verfügen über eine 2D/3D-Umwandlung und bieten ausserdem die Möglichkeit, mit dem "3D Effect Controller" die Tiefe de 3D-Eindrucks zu verändern.

Ausserdem bieten der BDT310, BDT210 und BDT110 auch eine Unterstützung für Skype-Videotelefonate. Hierfür ist als Zubehör eine Skype-Videokamera von Panasonic erhältlich. Die Player lassen sich in Abwesenheit auch als eine Art Anrufbeantworter nutzen. In diesem Fall kann automatisch eine voraufgenommene Video-Botschaft für Anrufer hinterlassen werden. Alle drei Player sind DLNA-zertifiziert und verfügen bis auf den BDT110 über integriertes WLAN welches sich bei diesem aber auch nachrüsten lässt. Jeder der neuen 3D-Blu-ray Disc-Player von Panasonic soll sich auch über das iPhone steuern lassen.

Dem VieraCast-Dienst der neuen US-Blu-ray Disc-Player hat Panasonic für das Jahr 2011 mit einigen neuen Diensten aktualisiert, die allerdings nur in den USA angeboten werden. Die neuen Panasonic-Blu-ray Disc-Player sollen in den USA im Verlauf des Frühjahrs in den Handel kommen. Preise wurden noch nicht genannt.

|

Weitere News
  ZURÜCK