News

CES: Neue AV-Receiver von Sony

Sony stellt auf der CES zwei neue AV-Receiver für den deutschen Markt vor. Der STR-DN1070 unterstützt natives DSD-Playback für High Resolution Audio. Alle HDMI-Anschlüsse sind kompatibel mit HDMI 2.0 sowie HDCP 2.2. Unterstützung für HDR und 4K 50p/60p 4:4:4 ist ebenso vorhanden.

Die Wireless-Surround-Technologie ermöglicht es, drahtlose Surround-Lautsprecher ohne Kabel hinzuzufügen. Für die drahtlose Musikwiedergabe werden Wi-Fi, AirPlay und GoogleCast ebenso unterstützt wie einfache Bluetooth-Verbindungen mit NFC One-Touch.

Ebenso wie der kleinere STR-DH770 bietet der STR-DN1070 Surround-Sound aus Frontlautsprechern mit der neuen Front-Surround-DSP-Technologie.

Der STR-DN1070 soll ab Mai 2016 im Handel erhältlich sein und 699 EUR kosten.

Neben den beiden neuen Receivern hat Sony in den USA bereits Ende 2015 den STR-ZA5000ES als ersten Sony AV-Receiver mit Dolby Atmos & DTS:X angekündigt. Für diesen gibt es aber bislang noch keinen Termin in Deutschland.

|

Weitere News
  ZURÜCK