News

CES: Erste Sony-Soundbar mit Dolby Atmos

Sony stellt seine erste Soundbar mit Dolby Atmos vor. Zwei neue, nach oben gerichtete Dolby Atmos kompatible Lautsprecher an den Enden der Soundbar sorgen dabei für den Klang von der Decke. In Kombination mit High-Resolution Audio-Koaxiallautsprechern wird so 7.1.2-Kanal-Sound erzeugt. Für die Bässe ist ein kabelloser Subwoofer zuständig.

Die Soundbar ist mit drei HDMI-Eingängen mit HDCP 2.2-Unterstützung ausgestattet. Integriertes Chromecast und Spotify Connect bieten direkten Zugriff auf mehr als 100 Musikstreaming-Apps. Bluetooth, NFC und die Multi-Room-Funktion sorgen für weitere Musikwiedergabe-Möglichkeiten.

Die Sony HT-ST5000 kommt im Frühjahr 2017 in den deutschen Handel und soll 1499 EUR kosten.

|

Weitere News
  ZURÜCK