News

CES: 152 Zoll 3D-Plasma von Panasonic

Panasonic stellt auf der CES als Flagschiff seiner neuen 3D-Plasma-Serie einen 3D-tauglichen Plasma-TV mit einer Bilddiagonale von 152 Zoll vor. Bei diesem Gerät begnügt sich Panasonic auch nicht mit Full HD-Auflösung sondern setzt stattdessen ein 4k x 2k-Panel mit 4096 x 2160 Pixeln ein. Der Plasma-Schirm für professionelle Anwender bietet laut Panasonic einen Kontrast von 5.000.000:1 und wurde von Panasonic für die 3D-Darstellung so optimiert, dass Überschneidungen bei der 3D-Darstellung und somit Geisterbilder vermieden werden sollen. Auch die Reaktionszeiten wurden durch die Verwendung einer neu entwickelten Phosphor-Schicht verbessert. Der Preis und der Termin der Markteinführung sind offen.

|

Weitere News
  ZURÜCK