News

Buffalo: MiniStation Plus jetzt mit USB 3.0

Buffalo Technologie hat das Design seiner kleinsten, externen Festplatte MiniStation Plus überarbeitet. In dem kompakten, stoßsicheren Gehäuse (118 x 82 x 19 mm) arbeitet eine silikongelagerte 2,5 Zoll HDD, die lediglich die Stromversorgung eines USB-Anschlußes benötigt. Ein separates Netzteil ist nicht notwendig.

Neu ist die Unterstützung des USB 3.0-Standards, was die Datenübertragung deutlich beschleunigt. Die Abwärtskompatibilität zu USB 2.0 bleibt selbstverständlich erhalten. Die Transferraten liegen bei maximal 5 Gbit/Sekunde bei USB 3.0 und bei maximal 420 MB/Sekunde bei USB 2.0. Zusätzlich wird eine 256-bit AES Verschlüsselung unterstützt, um die Daten auch bei Verlust der Festplatte vor Zugriffen zu schützen.

Im Lieferumfang inbegriffen ist ein Software-Paket mit Programmen zur Datenverschlüsselung, Datensicherung und Transferbeschleunigung. Die MiniStation Plus unterstützt die Betriebssysteme Windows 7 (32 und 64 Bit), Windows Vista (32 und 64 Bit), Windows XP, Mac OS X 10.4 und höher.

Die MiniStation Plus ist in einer roten, schwarzen oder weißen Gehäusevariante erhältlich. Als Speichergröße stehen entweder 500 GB (81,99 Euro UVP) oder 1 TB (129,99 Euro UVP) zur Verfügung.

|

Weitere News
  ZURÜCK