News

Blu-ray Disc-Player verkaufen sich besser als DVD-Player

Die Blu-ray Disc ist inzwischen auch ganz offiziell kein Nischenprodukt mehr. Wie heute der BITKOM mitteilte, wurden in diesem Jahr in Deutschland bereits mehr Blu-ray Disc-Player als DVD-Player verkauft:

Mehr als 2 Millionen Blu-ray Disc-Playern stehen 1,7 Millionen verkaufte DVD-Player gegenüber. Der durchschnittliche Stückpreis für einen Blu-ray Disc-Player liegt 2011 nur noch bei 170 EUR. DVD-Spieler kosten im Schnitt 98 EUR. Die Zahlen wurden auf Basis aktueller Daten des European Information Technology Observatory (EITO) erhoben.

Der Absatz mit Blu-ray Disc-Playern soll laut BITKOM in diesem Jahr um 70 Prozent, der Umsatz um 65 Prozent auf fast 350 Millionen EUR steigen. Der Umsatz mit DVD-Playern soll den Prognosen zufolge auf 165 Millionen sinken. 

|

Weitere News
  ZURÜCK