News

Beyerdynamic stellt neue Kopfhörer-Serie vor

Beyerdynamic stellt seine neue Kopfhörer-Serie CUSTOM vor, die zunächst auch zwei Modellen besteht. Das besondere an den On-Ear-Hörern ist die Anpassungsfähigkeit an die jeweiligen Wünsche des Benutzers und zwar sowohl hinsichtlich Optik, als auch der Klangwiedergabe.

Lieferbar sind mehrere verschiedene Designs, wie beispielsweise die nachtschwarze RAW BLACK-Edition, eine UNION JACK-Ausgabe in den Farben der britischen Flagge oder eine gelbe NY CAB-Version, abgeleitet von den gelben New Yorker Taxis. Aber darüber hinaus lassen sich die CUSTOM-Kopfhörer noch weiter durch nachträglich austauschbare Kopfbänder, Kabel oder Ohrmuschel-Blenden individualisieren.

Auch die klangliche Abstimmung kann teilweise noch an die Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden. Zu diesem Zweck wurden Bassreflexöffnungen in die Ohrmuscheln der Kopfhörer integriert, die durch zwei kleine Schieber in vier Stufen geöffnet bzw. geschlossen werden können. Vollständig offen spielt der Kopfhörer mit kräftigem, satten Bass. Geschlossen wird dies etwas zurück genommen, dafür werden Umgebungsgeräusche besser abgeschirmt.

Beide CUSTOM-Kopfhörer sind ab Juni im Handel erhältlich. Das Einstiegsmodell soll unter 150 Euro (UVP) kosten, die Pro-Variante liefert zum Preis von 200 Euro (UVP) gleich noch mehrere Style-Optionen mit.

|

Weitere News
  ZURÜCK