News

ASUS Tinker Board für Kodi Mediacenter in Ultra HD

ASUS hat mit dem „Tinker Board“ einen kleinen Platinen-Computer nach dem Vorbild des Raspberry Pi auf den Markt gebracht. Dieser soll sich vor allem durch die Ultra HD-Unterstützung auszeichnen. Dazu verfügt das von den Abmessungen ähnlich kompakte Mini-Board nicht nur über einen HDMI 2.0-Anschluss sondern über einen Rockchip RK3288-Prozessor mit HEVC-/H.265-Video-Decoder bis maximal 60 Hz. Die Quad Core-CPU ist mit 1.8 GHz getaktet und neben 4 x USB 2.0 ist auch ein WLAN-Modul auf dem Board vorhanden. Das Asus Tinker Board ist beim Distributor Farnell zum Preis von rund 65 EUR erhältlich und soll Unterstützung für das Linux Debian-Betriebssystem inklusive Kodi-Mediacenter bieten. Zur Stromversorgung ist ein 5V/2A USB-Netzteil erforderlich.

|

Weitere News
  ZURÜCK