News

Martin Scorsese-Klassiker in HDTV bei arte

arte zeigt in dieser Woche mehrere Martin Scorsese-Filmklassiker in HDTV. Von diesem Sonntag bis zum 26. Oktober werden auf dem deutsch-französischen Kulturkanal insgesamt sechs Filme von Martin Scorsese zu sehen sein. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Scorseses Filmen aus den Siebziger und Achtziger Jahren, in denen oft Robert De Niro mitspielte. So werden in den nächsten Tagen die Filme „Good Fellas“, „Zeit der Unschuld“, „Hexenkessel“, „New York, New York“, „Taxi Driver“ und „King of Comedy“ bei arte in HDTV zu sehen sein.

Den Anfang macht am 18. Oktober der Gangster-Klassiker „Good Fellas“, der ebenso wie der für den 26. Oktober geplante „Taxi Driver“ kürzlich ein neues 4k-Remastering erhalten hat. Ob arte für die TV-Ausstrahlung die neuen Master nutzen kann, ist nicht bekannt.

Wer die Scorsese-Filme in Englisch bevorzugt, um z.B. von Robert de Niro im Originalton seinen berühmten „You talkin‘ to me?“-Monolog aus „Taxi Driver“ zu hören, erhält diese Möglichkeit via Satellit Eutelsat 13° Ost mit der französischen arte HD-Version, bei der auch die Originaltonspur genutzt wird. Obendrein wird das französische arte nicht in 720p sondern 1080i ausgestrahlt. Die Sendezeiten im französischen arte-Programm weichen leicht von der deutschen Version ab und sind unter http://cinema.arte.tv/fr/ zu finden.

Neben den sechs Scorsese-Spielfilmen zeigt arte auch die Scorsese-Dokumentation „Eine Reise durch den amerikanischen Film“ im Begleitprogramm der Reihe. Die dreiteilige Doku-Serie von Martin Scorsese auf dem Jahr 1995 befasst sich mit den Filmen, die Scorsese selbst bei seiner Arbeit besonders inspiriert haben. Auch das arte-Filmmagazin „Abgedreht“ widmet sich in einem Special der Karriere von Martin Scorsese.

Martin Scorsese-Filmklassiker auf arte

  • GoodFellas: 18.10.2015: 20:15 Uhr
  • Zeit der Unschuld: 19.10.2015: 20:15 Uhr
  • Hexenkessel: 19.10.2015: 22:25 Uhr
  • New York, New York: 21.10.2015: 20:15 Uhr
  • Taxi Driver: 26.10.2015: 20:15 Uhr
  • King of Comedy: 26.10.2015: 22:00 Uhr

Die Filme werden teilweise zu verschiedenen Zeiten noch einmal im arte-Programm wiederholt.

|

Weitere News
  ZURÜCK