News

„Arrival“ ohne Dolby Atmos-Mix auf Ultra HD Blu-ray

Sony hatte vor der Veröffentlichung von „Arrival“ in seinen Datenblättern angekündigt, dass die Ultra HD Blu-ray mit einem englischen Dolby Atmos-Mix erscheinen soll. Das hat sich leider als falsch erwiesen: Das Science Fiction-Drama von „Sicario“-Regisseur Denis Villeneuve mit Amy Adams und Jeremy Renner ist zwar jetzt im Handel erhältlich. Statt dem objektbasierten Surround-Sound gibt es aber nur eine DTS HD MA 7.1-Tonspur wie auf der Blu-ray Disc. Bereits in den USA wurde „Arrival“ ohne Dolby Atmos von Paramount veröffentlicht und es gibt wahrscheinlich auch nicht einmal einen Dolby Atmos-Mix von „Arrival“, denn der Film wird auch nicht in der offiziellen Dolby Atmos-Kinofilm-Liste von Dolby erwähnt.

Die deutsche Synchro wird wie angekündigt in Dolby Digital 5.1 präsentiert – und ist somit auf Ultra HD Blu-ray in schlechterer Qualität als auf der Blu-ray Disc zu hören, die immerhin über einen DTS HD MA 5.1-Mix verfügt.

Arrival (Ultra HD Blu-ray)

Bildformat: 2.39:1

Tonformat:

Englisch (DTS HD MA 7.1)
Deutsch, Franzosisch, Italienisch, Polnisch (voice-over), Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Thailändisch, Tschechisch, Ungarisch (Dolby Digital 5.1)

Extras:

  • Xenolinguistik: Arrival verstehen
  • Eternal Recurrance (Ewige Widerkehr): Die Filmmusik Akustische Signatur: Das Sounddesign
  • Nichtlineares Denken: Der Bearbeitungsprozess
  • Der Grundsatz von Zeit, Erinnerungen & Sprache

Arrival (Blu-ray Disc)

Bildformat: 2.39:1

Tonformat:
Deutsch (DTS-HD MA 5.1)
Englisch (DTS-HD MA 7.1)
Spanisch (DTS-HD MA 5.1)
Russisch (DTS-HD MA 5.1)

Untertitel:
Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch, Finnisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Russisch, Litauisch, Estnisch, Ukrainisch, Lettisch

Extras:

  • Xenolinguistik: Arrival verstehen
  • Eternal Recurrance (Ewige Widerkehr): Die Filmmusik Akustische Signatur: Das Sounddesign
  • Nichtlineares Denken: Der Bearbeitungsprozess
  • Der Grundsatz von Zeit, Erinnerungen & Sprache
|

Weitere News
  ZURÜCK