News

"Arlo Ultra" überwacht in 4k & HDR

Arlo bietet mit der "Arlo Ultra" eine neue Überwachungskamera mit Ultra HD & HDR-Video an. Die Kamera unterstützt sowohl Amazon Alexa als auch die Google Home-Sprachsteuerung und erhält noch im 1. Quartal 2019 ein Firmware-Update zur Unterstützung von Apple HomeKit. Damit können z.B. bei einer Bewegungserkennung Lampen eingeschaltet oder ein Livestream auf iPhone oder iPad aktiviert werden. Ein integriertes LED-Spotlight leuchtet die Nacht aus und ermöglicht es dem Benutzer, Farbe in der Dunkelheit oder die traditionelle Schwarz-Weiß-Nachtsicht zu sehen.

Die Arlo Ultra 4K HDR Sicherheitskamera soll in Deutschland ab Februar 2019 erhältlich sein. Sie startet zu einem Preis von 499,99 EUR für das Kit mit einer Kamera und dem dazugehörigen SmartHub. Viele Dienste der Arlo-Kameras erfordern ein kostenpflichtiges Abo. Beim Kauf ist ein Jahresabonnement für Arlo Smart Premier, Arlo AI und einen intelligenten Service dabei, der eine Erkennung von Personen, Fahrzeugen, Lieferanten und mehr bietet.

Anzeige

Für Einkäufe bei Amazon.de, Media Markt, SATURN, Sky und im Apple iTunes Store erhalten wir Werbeprovisionen über Affilliate-Links auf unserer Seite.

|

Weitere News
  ZURÜCK