News

ARD & ZDF zeigen Confed Cup & U-21-EM in HDTV

ARD und ZDF übertragen im Juni die Fußball-Spiele des Confed Cup und der U-21-EM in HDTV. Die beiden Sender teilen sich die Übertragungen vom FIFA Confederations Cup in Russland (17. Juni bis 2. Juli 2017) und von der UEFA U-21-Europameisterschaft in Polen (18. bis 30. Juni 2017).

Der Confed Cup gilt als Testlauf für die WM 2018 in Russland. Das Erste und das ZDF übertragen jeweils sechs Spiele live. Neben dem Gastgeberland und dem amtierenden Weltmeister nehmen die jeweiligen Kontinentalmeister der FIFA-Konföderationen am Confed Cup teil. 2017 sind Russland, Deutschland, Portugal, Kamerun, Australien, Mexiko, Neuseeland und Chile dabei.

Parallel zum FIFA-Confederations-Cup wird die U-21-Fußball-Europameisterschaft 2017 vom 18. bis 30. Juni in Polen ausgetragen. Insgesamt zwölf Teams haben sich für die Endrunde qualifiziert. Das Erste und das ZDF übertragen die Spiele der DFB-Auswahl sowie ein mögliches Halbfinale und Finale mit deutscher Beteiligung.

|

Weitere News
  ZURÜCK