News

Apple stellt günstigeres 9,7 Zoll-iPad vor

Apple iPad

© Apple

Apple hat eine günstigere Version seines 9,7 Zoll-iPad vorgestellt. Dieses ersetzt das iPad Air 2 und wird in der 32 GB-Version ab 399 EUR (WiFi) bzw. 559 EUR (WiFi/4G) angeboten. Im Unterschied zum iPad Pro mit A9X-Prozessor nutzt Apple im neuen iPad einen A9-Chip der 3. Generation ein und nutzt ein einfacheres 2048 x 1536 Pixel-Display welches nicht den DCI-P3-Farbraum abdeckt. Das iPad ist auch geringfügig dicker und schwerer als das iPad Pro. Es wird neben der 32 GB-Variante auch mit 128 GB Speicher angeboten, der Apple-typisch nicht erweiterbar ist. Neben einer 8 Megapixel-Kamera für 1080p-Video-Aufnahmen ist auch ein Touch ID FingerabdruckSensor an Bord. Die Akkulaufzeit wird mit zehn Stunden angegeben. Bestellungen für das neue iPad sind ab dem 24.03.2017 möglich.

|

Weitere News
  ZURÜCK