News

Apple: Mac bald mit Blu-ray Support?

Ein Verweis in der neuen iTunes-Version 8.2 ist Auslöser für Spekulationen, dass Apple möglicherweise bald Blu-ray Disc unterstützen könnte. Die für die kommende iPhone OS-Version 3.0 erforderliche neue iTunes-Version soll nämlich in der "Über iTunes"-Abfrage anzeigen, dass die für den Download von Titel-Informationen erforderliche Gracenote-Datenbank nicht nur CDs und DVDs sondern auch Blu-ray Discs unterstützt.

iTunes selbst dürfte aber von Apple kaum als Abspielsoftware für Blu-ray Discs zum Einsatz kommen. Schließlich ist iTunes auch kein DVD-Player. Selbst unter Mac OS wird iTunes nicht zum Abspielen von DVDs genutzt sondern das System-Programm "DVD-Player" Und bislang gab es von Apple-Chef Steve Jobs, der Blu-ray schon einmal als "Bag of Hurt" bezeichnete, keine Andeutungen, dass Apple – obwohl Mitglied der Blu-ray Disc Association – seine Rechner mit Blu-ray Disc-Laufwerken ausstatten könnte.

|

Weitere News
  ZURÜCK