News

Apple kauft Shazam

Apple-Music-04

Apple kauft den Musikerkennungsdienst Shazam. Das bestätigte Apple am Montag. Laut unbestätigten Medienberichten ist mit einem Kaufpreis von 400 Millionen Dollar zu rechnen. Welche genauen Pläne Apple für Shazam in der Zukunft hat, ist nicht bekannt. Es wird vor allem über ein tiefergehende Integration in den „Apple Music“-Streaming-Dienst spekuliert. Shazam ist bereits jetzt als App für iOS, Mac und Apple Watch erhältlich. Darüber hinaus lässt sich der Musikerkennungsdienst aber auch mit Android-Geräten nutzen. Ob das auch für die Zukunft gesichert ist, bleibt offen.

|

Weitere News
  ZURÜCK