News

Apple: „iTunes“ ab heute angeblich komplett ohne Kopierschutz

Laut einem Bericht des französischen Magazins "ElectronLibre" soll Apple angeblich ab heute auch Musikdateien der großen Labels Warner, Sony und Universal weltweit ohne Kopierschutz in seinen "iTunes"-Stores anbieten.

Eine Quelle nennt das Magazin nicht. Bislang ist von einer Änderung im deutschen iTunes Store auch noch nichts zu merken. Die Alben z.B. von Bruce Springsteen gibt es weiterhin nur mit Kopierschutz.

Update: Bis zum Tagesende sind weiterhin die meisten Titel mit einem Kopierschutz versehen und auch aus den USA hat es keine Meldung gegeben, dass dieser aufgehoben wurde.

|

Weitere News
  ZURÜCK