News

Apple: „iPad Mini“-Vorstellung am 23. Oktober?

Apple plant laut einem Bericht des Wall Street Journal-Technik-Blogs "All Things Digital" die Vorstellung des neuen "iPad Mini" am 23. Oktober. Das sollen Personen aus dem Umkreis von Apple verraten haben. Der Termin wäre ein Mittwoch statt des für Apple-Events üblichen Dienstags könnte aber auch im Zusammenhang mit der für den 26. Oktober geplanten Einführung von Microsofts "Surface"-Tablet stehen.

Das "iPad Mini" wird voraussichtlich über eine Bilddiagonale von 7,85 Zoll im Vergleich zum 9,7 Zoll-Display des großen iPads verfügen. Über technische Details sind aber wie bei Apple üblich noch keine offiziellen Details bekannt.

Wie sehr das "iPad Mini" gegenüber dem großen iPad abgespeckt wird um einersets preisattraktiv andererseits aber keine zu große Konkurrenz im eigenen Hause zu sein, muss sich noch zeigen. Laut letzten Gerüchten könnte es sich u.a. um eine reine WLAN-Version ohne UMTS/LTE-Modul handeln.

|

Weitere News
  ZURÜCK