News

„Anixe HD“ mit reduzierter HDTV-Auflösung

Der Sender "Anixe HD" wird seit gestern nur noch mit reduzierter HDTV-Auflösung via Satellit Astra 19.2° Ost ausgestrahlt. Statt 1920 x 1080 Pixeln ist "Anixe HD" jetzt nur noch mit 1280 x 1080 Pixeln Auflösung zu sehen. Die bislang parallel via Astra 23,5° Ost erfolgte Ausstrahlung des Programms wurde beendet. Die Reduzierung der Auflösung dürfte im Zusammenhang mit der gestrigen Aufschaltung des HD+ Programms "NICK/CC HD" stehen, welches ebenfalls nur mit reduzierter Auflösung (1440 x 1080 Pixel) auf dem gleichen Transponder wie "Anixe HD" ausgestrahlt wird. Anixe HD hatte bereits in der Vergangenheit Probleme mit seiner Programmverbreitung und war sogar kurzzeitig nur via Astra 23,5° Ost in HDTV empfangbar.

|

Weitere News
  ZURÜCK