News

"Amazon Fire TV Cube" mit Echo-Lautsprecher offiziell vorgestellt

Amazon hat in den USA den neuen Fire TV Cube offiziell vorgestellt. Das 86,1 x 86,1 x 76,9 mm große Gerät wiegt gerade 465 Gramm und vereint die Funktionen des Fire TV 4k Ultra HD Streaming Media Players mit HDR und einem kleinen Amazon Echo-Lautsprecher mit Alexa-Sprachsteuerung. Diese kann im Unterschied zu den anderen bisherigen Fire TV-Modellen auch zur Sprachsteuerung anderer Geräte genutzt werden. Dazu befindet sich ein IR Extender im Lieferumfang. Alternativ ist je nach Hersteller-Support aber auch eine Steuerung via HDMI-CEC möglich. Ausserdem funktioniert die Fire TV-Sprachsteuerung direkt über die Mikrofone des Fire TV Cube ohne dass dazu ein Knopf auf der Fire TV-Fernbedienung gedrückt werden muss.

Der Fire TV Cube nutzt eine 1,5 GHz ARM-CPU und einen Mali450 MP3-Grafikprozessor, der Ultra HD und HDR mit maximal 60 Hz unterstützt. Der Fire TV Cube verfügt im Unterschied zu den aktuellen Fire TV-Modellen über 16 statt 8 GB internen Speicher und wird mit einem LAN-Adapter für den Micro USB-Port ausgeliefert. Die Stromversorgung erfolgt über ein eigenes Netzteil.

Der Amazon Fire TV Cube wird in den USA ab dem 21.06.2018 für 119,99 USD erhältlich sein. US Prime-Mitglieder erhalten das Gerät für kurze Zeit für 89,99 USD. Informationen zum Start des Amazon Fire TV Cube ausserhalb der USA liegen noch nicht vor. Auf der deutschen Amazon-Website sind noch keine Informationen zum Fire TV Cube zu finden.

Amazon Fire TV bei Amazon.de

|

Weitere News
  ZURÜCK