News

Amazon Prime Video & Netflix bald europaweit nutzbar?

Amazon Prime Video

Das Angebot von Streaming-Diensten wie Amazon Prime Video, Netflix oder Sky Go soll voraussichtlich schon bald auch europaweit nutzbar sein. Am 18.05.2017 wird das EU-Parlament über eine bereits mit EU-Kommission und Rat abgestimmte Verordnung abstimmen, die die weitgehende Abschaffung des Geoblockings für Video-Angebote innerhalb der EUR vorsieht. Zwar wird es auch weiterhin technische Überprüfungen des Aufenthaltsorts geben. Dabei sollen die Anbieter es aber dem Nutzer ermöglichen, mindestens Zugriff auf die Angebote des Landes zu erhalten, in dem der Kunde registriert ist. Die Freischaltung soll auch für längere Auslandsaufenthalte gelten und erst beim Verlegen des Wohnsitzes in ein anderes Land aufgehoben werden. Sofern neben dem EU-Parlament auch die Mitgliedsstaaten zustimmen, soll die Verordnung Anfang 2018 in Kraft treten.

Amazon Prime Video

|

Weitere News
  ZURÜCK