News

Amazon Prime Day 2016 mit neuen Rekordverkäufen

Amazon Prime Day 2016

Der Amazon Prime Day am Dienstag war laut Angaben von Amazon Deutschland der bislang erfolgreichste Verkaufstag aller Zeiten bei Amazon.de: Am 12. Juli wurden mehr als 7 Millionen Produkte verkauft. Das übertrift den Erfolg des bisher erfolgreichsten Tags, dem 14. Dezember 2015, an dem 5,4 Millionen Produkte verkauft wurden.

Die Top-Seller am Prime Day 2016 auf Amazon.de waren:

Fire TV Stick
Kindle Paperwhite
Tefal Edelstahl-Pfanne by Jamie Oliver

Amazon dürfte es somit auch gelungen sein, noch mehr Kunden an die eigene Produkte und Dienste zu binden. Schließlich war eine Teilnahme am Prime Day auch nur mit einem Prime-Abo für 49 EUR im Jahr möglich.

Kunden auf Amazon.de kauften außerdem:

Mehr als 255.000 Brettspiele, Kuscheltiere und andere Spielwaren
Mehr als 275.000 Paar Schuhe
Mehr als 84.000 Parfums
Mehr als 39.000 Packungen Süßigkeiten
Mehr als 25.000 elektrische Zahnbürsten
Mehr als 23.000 Kopfhörer

Gerade viele der Blitzangebote stammten nicht von Amazon selbst sondern von Marketplace-Anbietern. Im Vergleich zum letzten Jahr nahmen mehr als doppelt so viele Amazon-Händler weltweit am Prime Day 2016 teil.

Dem nächsten Amazon Prime Day im Sommer 2017 dürfte angesichts des Erfolgs nichts im Wege stehen. Zunächst einmal kommt aber das Weihnachtsgeschäft mit den „Black Friday“ und „Cyber Monday“-Shopping-Aktionen.

|

Weitere News
  ZURÜCK