News

Amazon gibt erste „Prime Day“-Schnäppchen bekannt

Amazon Prime Day

amazon.de hat erste konkretere Informationen zu den geplanten Angeboten am Prime Day (15. Juli) bekannt gegeben. Neben 3000 Blitzangeboten soll es im Rahmen der Schnäppchen-Aktion auch über 15 Angebote des Tages mit einer Preisersparnis von bis zu 50 % exklusiv für Prime-Mitglieder geben.

In Deutschland und Österreich starten die ersten Tages-Angebote am 15. Juli 2015 um 0:00 Uhr. Neue Blitzangebote starten dann ab 6 Uhr morgens regelmäßig alle 10 Minuten bis 22:00 Uhr. Die Blitzangebote sind erhältlich, solange der begrenzte Vorrat reicht. Die maximale Laufzeit liegt bei zwei Stunden.

Am Prime Day sollen unter den über dreitausend Angeboten auch knapp 100 exklusive Games-Deals wie PlayStation 4 und Xbox One Games-Bundles, Bestseller-Games zu stark reduzierten Preisen sowie Zubehör für PC und Konsole angeboten werden. Die Angebote kommen auch noch aus vielen weiteren Rubriken wie u.a. Elektronik, Spielzeug, Bekleidung, Haushalt, Garten und Sport.

Anlass für den „Prime Day“ bei amazon ist der 20. Geburtstag des zunächst als Online-Buchversand gestarteten US-Versenders, den Jeff Bezos 1995 in Seattle gründete.

Der Prime Day ist nicht auf Deutschland beschränkt: Neben Deutschland und Österreich gibt es die Aktion auch in Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada, Spanien und den USA. Dort starten die ersten Prime Day-Angebote auch um 00:00 Uhr zur jeweiligen Ortszeit.

Wer noch kein Prime-Kunde für die Flatrate ist, die in Deutschland für 49 EUR im Jahr neben kostenfreiem Versand u.a. auch Zugriff auf Filme und Serien von Prime Instant Video bietet, kann sich auch noch kurz vor dem Start des Prime Day für Amazon Prime anmelden.

Bis zum 15. Juli gibt es bereits täglich mehrere neue „Countdown“-Tagesangebote bei amazon, die jeweils ab 00:00 Uhr verfügbar sind – solange der Vorrat reicht. Diese Countdown-Angebote findet man auch auf der Amazon Aktions-Seite mit den täglichen Blitzangeboten.

|

Weitere News
  ZURÜCK