News

Advance Acoustic präsentiert Neuheiten zum Jahresstart

Ab Ende Februar bringt Advance Acoustic aus Frankreich den neuen Hybrid-Verstärker MAX-450 in den Handel. Der Verstärker operiert sowohl im CLASS A-Betrieb als auch im CLASS AB-Betrieb mit maximal 120 Watt an 8 Ohm pro Kanal (CLASS AB). Im reinen Class A betrieb stehen 25 Watt zur Verfügung, sollte diese Leistung nicht ausreichen, schaltet der Verstärker automatisch in den CLASS AB Betrieb um. Der MAX-450 versteht sich nicht nur als reiner Verstärker sondern wird durch 8 Cinch, zwei Front-Klinken und zwei USB-Eingängen zur zentralen Schnittstelle der Anlage. Mithilfe der USB-Schnittstelle kann beispielsweise ein PC angeschlossen werden und der MAX-450 übernimmt die D/A-Wandlung und wird quasi zur externen Soundkarte. Der UVP wird bei 999 EUR liegen.

Weiterhin stellt Advance Acoustic den Bluetooth-Adapter WTX-500 vor. Der WTX-500 wird einfach an einen freien Cinch-Eingang angeschlossen und schon kann via Bluetooth Musik vom Smartphone, iPhone, Tablet- oder sonstigen Bluetooth-fähigen Geräten wiedergegeben werden. Der aptX Bluetooth Audiocodec ist für hochwertigen Stereoklang über Bluetooth entwickelt worden und soll eine exzellente Wiedergabe garantieren, unabhängig in welchem Datenformat die wiedergegebene Musik vorliegt. Der Adapter wird ebenfalls ab Februar im autorisierten Handel erhältlich sein und 99 EUR kosten.

|

Weitere News
  ZURÜCK