News

16 HDTV-Sender aus Bayern ab Oktober via Satellit

Ab dem 1. Oktober sollen alle 16 bayerischen Lokal-TV-Programme in HDTV via Satellit frei empfangbar sein. Die Verbreitung der Sender erfolgt auf zwei Satellitentranspondern via Astra 19.2° Ost. Das Senderangebot umfasst Lokalprogramme aus allen bayerischen Regionen wie z.B. „München TV“ oder das „Franken Fernsehen“. Voraussichtlich bis Ende März 2018 sollen die Programme auch noch parallel in SD-Auflösung ausgestrahlt werden. Die genauen Frequenzen für die HDTV-Lokalprogramme sind noch nicht bekannt. 

|

Weitere News
  ZURÜCK