Arena plant Fußball-Bundesliga in HDTV

29.12.2005 (ks)

Arena, der neue Inhaber der Fußball-Bundesliga-TV-Rechte, plant zukünftig eine Übertragung von Spielen der Fußball-Bundesliga in HDTV. Dies kündigte Arena-Chef Bernard de Roos in einem Interview der Tageszeitung "Die Welt" an. Arena plant mehrere verschiedene Pay TV-Pakete, die höchstens 20 EUR pro Monat kosten sollen. Arena will HDTV bereits direkt zum Sendestart anbieten, nach Aussage von de Roos auf jeden Fall mindestens eine Begegnung pro Spieltag. Das technische Equipment zur HD-Produktion sei allerdings noch nicht in ausreichender Menge verfügbar.

Bisherige Premiere-Abonnenten sollen mit ihren bereits vorhandenen Empfängern das Fußball-Angebot von Arena empfangen können. Da laut de Roos aber auch ältere Receiver wie die dbox 1 das Arena-Angebot empfangen sollen, was ein Nagravision-Betacrypt-Simulcast voraussetzt, ist davon auszugehen, dass auch nicht von Premiere zertifizierte CI-Receiver mit Alphacrypt-Modul in der Lage sein werden, das Arena-Angebot zu empfangen.

 


  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD