HDTV: "Euro1080" schließt Kabel-Vertrag mit ISH ab

24.06.2004 (ks)

Der HDTV-Sender "Euro1080" soll zukünftig nicht nur über Satellit, sondern auch deutsche Kabel-Netze empfangbar sein. Einen ersten Vertrag hat "Euro1080" jetzt mit dem NRW-Kabelbetreiber ISH abgeschlossen. Dies erklärte Euro1080-Marketingleiter Kris Verbeeck am Dienstag anlässlich einer Programm-Präsentation in Barcelona. Ab wann "Euro1080" über ISH zu empfangen sein soll, steht noch nicht fest. Bislang laufen bei ISH lediglich interne Tests. Vom Kabelnetzbetreiber selbst war bislang keine konkrete Auskunft zu den Modalitäten eines "Euro1080"-Empfangs zu erfahren. "Euro1080" befindet sich nach Aussage von Verbeeck auch mit weiteren deutschen Kabelnetzbetreibern in anderen Bundesländern in Verhandlungen, darunter auch Kabel BW in Baden-Württemberg. 

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD