Warner Music: DVD-Audio wird voraussichtlich billiger

15.06.2002

Nach Informationen von www.audiorevolution.com plant Warner Music in den USA die Preise für DVD-Audio-Software um bis zu 35% zu senken. Unter Berufung auf Quellen innerhalb der Warner Music Group heißt es, dass die Preise von derzeit rund 26 USD auf ein Niveau zwischen 17 und 19 USD fallen sollen. Hintergedanke ist natürlich, mehr Interessenten für DVD-Audio-Titel zu gewinnen, vor allem solche, die bereits über Heimkino-Equipment verfügen und für die DVD-Audio die herkömmliche CD ersetzen könnte. Da die meisten DVD-Audio-Titel mit einem zusätzlichen Dolby Digital-Track versehen sind, ist nicht einmal ein DVD-Audio-Player erforderlich, um zumindest 5.1-Sound erleben können.

Nächste Meldung
  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD