DVD Audio Authoring-Software für Hobby-Musiker

05.06.2002

Die Firma Minnetonka Audio hat jetzt eine relativ preiswerte Software vorgestellt, mit denen man selbst eigene DVD Audio Discs anfertigen kann. Minnetonka hat bereits länger eine solche Software für den semiprofessionellen Bedarf im Programm, doch der "Disc Welder Steel" wird mit einem Preis von von 495 USD auch bereits für Hobby-Musiker interessant. Das Programm soll bereits auf zeitgemäß ausgestatteten Consumer PCs laufen und erlaubt dem Benutzer, alle Linear PCM-Formate zu importieren, die in der DVD-Audio-Spezifikation vorgesehen sind, darunter auch Zweikanalton mit 24 Bit und 192 KHz und Mehrkanalton mit 24 und 48 KHz. Die so produzierten Discs lassen sich der Firma zufolge dann mit gewöhnlichen DVD-Brennern auf DVD-R anfertigen und sollen auf allen DVD Audio-Playern laufen. "Disc Welder Steel" ist allerdings nur ein Basis-Produkt, dass relativ "nackte" DVD Audios produziert. Wer auch Menüstrukturen verwenden und Videos importieren möchte, benötigt hierfür das 2495 USD teure "Disc Welder Chrome". Beide Programme sollen im Verlauf des Juni zur Verfügung stehen.

Nächste Meldung
  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD