Universal: DVD-Pläne für das Senator-Lizenzpaket

10.01.2001

Ende des letzten Jahres hat Universal Pictures Video ein Lizenzpaket mit 29 Filmen von Senator Film erworben. Jetzt hat Universal hierzu erste Details bekannt gegeben. Im Paket befinden sich internationale Produktionen wie „America’s Sweethearts“, Alejandro Amenabars „The Others“, Ridley Scotts „Black Hawk Down“ oder der Thriller „Enigma“. Hinzu kommen deutsche Produktionen wie „Lammbock“, „Mondscheintarif“ oder „Swimming Pool“.

Bereits im Mai 2002 plant Universal Pictures die Auswertung der ersten Filme aus dem Senator-Pool auf VHS und DVD. Startschuss wird die Veröffentlichung der Teeny-Komödie „Tomcats“ als Leih-DVD sein. „Tomcats“ erscheint nach einem vierwöchigen Fenster im Juni als Kauf-DVD, parallel zu „America‘s Sweethearts“ und „Mondscheintarif“, die beide für Juni 2002 als Direktvermarktung (ohne Verleihfenster) anstehen. Der Moritz Bleibtreu-Film „Lammbock“ wird bereits im Juni als Leih DVD einen Monat später als Kauf-DVD erhältlich sein. Für Juli 2002 plant der Universal die Veröffentlichung von „Animal“ und „Swimmingpool“ im Verleih und die Musical-Komödie „Lucky Break“ als Kauf-DVD.

Nächste Meldung
  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD