Dieser Beitrag wurde auf Amisos-PCs verfasst.

Heimkino von "Sta-wo"  

Lautsprecher Front Canton Vento 890
Center Canton Karat 755
Surround Canton Karat 720
Surround-Back -
Subwoofer -
Audio-Komponenten Receiver/Verstärker Denon AVR-4810
CD-Player -
Bildwiedergabe Projektor/Display Sony KDL46w4730
BD-Player Denon DBP-4010UD
Sat Receiver etc. -
Sonstiges Spiele-Konsolen -
MediaPC etc.
iMac

Beschreibung des Besitzers:

Bei mir ging es Anfang der 90' mit Audio und Video los. Mein erster Dolby-Surround-Pro-Logic Verstärker war ein "Sony TA-AV501R" mit zwei Stereo und zwei Surround Lautsprechern. Kurze Zeit später kam noch ein CD-Player "Sony CDP-915", ein Kassettendeck "Sony TC-K 711S" und ein RDS Tuner "Sony ST-S 370 RDS" dazu. Um einen guten Video Genuss zu bekommen kaufte ich noch einen neuen Videorekorder "Sony SLV-815". Alle diese Geräte konnte ich mit der Fernbedienung des Verstärkers steuern. Was für ein Fortschritt ;-) Ende der 90er Jahre kammen dann die Digitalen Vollverstärker (Receiver), mein erster war der "Sony STR-930", kurz darauf ein DVD-Player "Sony DVP-725". Nach einer weile wechselte ich alle Geräte aus. Diesmal alles in Silber. Es waren ein Receiver "Sony STR-DB 1070", ein DVD-SACD-Player "Sony  DVP-NS 900" und ein Mini-Disk-Player "Sony MDS-JB 930". Alles aus der damals neuen QS Serie. In der gleichen Zeit kam auch das "Canton Karat 5.1" Heim Kino System. Die mittlerweile in Jahre gekommenen Komponenten mußten schließlich gegen neue Geräte gewechelt werden. Dieses mal entschied ich mich für die Marke Denon. Die ersten Geräte waren ein Receiver "Denon AVR-3806" und der DVD-Player "Denon DVD-3910". Nach etwa zwei Jahren wechselte ich auf den "Denon AVR-3808" und um in den Genuss von HD zu kommen kamm ein BluRay-Player "Denon DVD-2500bt" dazu. Wie ich persönlich finde, immernoch spitzen Geräte. Zwischendurch wechselte ich auch noch das Lautsprechersytem aus. Da ich mit der Marke Canton sehr zufrieden war wechselte ich auf die "Canton Vento" Serie. Nach und nach wechselte ich die Komponenten aber aus. Mein Ziel war es, in einer Anlage hochwertiges Stereo und Mehrkanalton und natürlich exzellente Video Wiedergabe zu vereinen. Zur Zeit Betreibe ich einen "Denon AVR-4810" Receiver und einen "Denon DVD-4010UD" Universal Player. Die beiden Denon Geräte harmonieren, dank Denon Link (4. Generation), hervorragendzusammen.








eMail Adresse:

14.Juli 2011

Sämtliche Texte und Bilder geben ausschließlich die Meinung des Einsenders wieder. Für den Inhalt ist AREA DVD nicht verantwortlich. Das Copyright an Texten und Bildern liegt bei dem jeweiligen Einsender.

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD 1998-2013