Info: AREA DVD Networking-Special/Teil 4, Fazit

09.12.2004 (cr)

Die Unterhaltungselektronikindustrie hat bereits auf der letzten IFA 2003 verkündet, dass der Heim- und Hausvernetzung die Zukunft gehört. Computer- und Unterhaltungselektronik-Branche wachsen zusammen, PC und AV-Anlage mitsamt aller Peripherie werden zu einem einzigen, universellen Entertainment-Center - viel Vollmundiges war zu hören. Doch nur wenigen Firmen ist es bislang gelungen, etwas wirklich Überzeugendes zum Thema Networking im AV-Bereich auf die Beine zu stellen, daher sind die erfolgreichen Bemühungen von Kenwood und Onkyo umso beachtlicher. Beide Firmen haben hervorragende Arbeit geleistet: Kenwood schafft es sogar, Video-, Bild- und Fotodaten im Netzwerk zu den netzwerkfähigen AV-Komponenten VRS-N8100 und DVF-N7080 zu transportieren. Onkyo offeriert zwar nur die Möglichkeit, Audiodaten zu transferieren, dafür gibt es für Breitband-Nutzer hier noch die Option aufs Internet Radio, wo Onkyo eine spezielle Senderliste anbietet. Da Onkyo schon eine etwas längere Zeit Erfahrungen mit Net Tune sammeln konnte, ist die Software besonders ausgereift und ist absolut problemlos zu installieren (keine Probleme mit XP Service Pack 2 z.B.). Das noch "jugendliche" Kenwood-Projekt hat schon jetzt einen beachtlichen Reifegrad erreicht, nur noch wenige Probleme (Sicherheitseinstellungen unter Windows XP mit Service Pack 2) muss man noch in den Griff bekommen. Es sind seit kurzem schon wieder neue Versionen der PC-Server-Software auf der Website herunterzuladen, dies zeigt zusammen mit dem umfangreichen FAQ-Teil, dass man sich bei Kenwood um die Kunden kümmert - Sonderlob. Onkyo könnte ruhig noch etwas mehr Net Tune-Infos auf der Website bieten. Insgesamt bieten beide Systeme noch Spielraum für zukünftige Optimierungen. Onkyo könnte auch noch Video- und Fotodaten mit ins Portfolio aufnehmen, und beide könnten beispielsweise noch Einstellmöglichkeiten für die Netzwerkreceiver (z.B. EQ-Kurven, verschiedene DSPs) in die Software integrieren. Eines jedoch haben Onkyo und Kenwood schon geschafft: Mit ihren Netzwerkprodukten bekommen beide Firmen gemeinsam unseren neuen "Innovation Award 2004" - denn während andere Anbieter noch vom einfach realisierbaren Networking träumen, ist bei diesen zwei Anbietern die Vision schon Realität.

Kenwood & Onkyo

Innovation Award 2004
Netzwerk-Technologie bei AV-Komponenten

Überblick Networking:

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD