High End: Videopreview Marantz SR7005

07. Mai 2010 (phk/cr)

Star bei Marantz auf der High End ist der brandneue AV-Receiver SR7005 für 1599 EUR. Bei diesem Gerät, das optisch wie ein kleiner Bolide auftritt, nahm Marantz gekonnt Stilmerkmale, die die interessante Geschichte der legendären Marke zitieren, ins Erscheinungsbild auf. Besonders auffällig ist das kreisrund eingefasste Display. Zusätzlich gibt es ein unter der massiv verarbeiteten Frontblende untergebrachtes mehrzeiliges Display. 7 x 125 Watt (RMS) steht an Leistung zur Verfügung. Der SR7005 befindet sich dank HDMI 1.4 Anschlüssen (dadurch ist 3D-Kompatibilität gewährleistet), Internet Radio und DLNA 1.5 Audio- und Fotostreaming voll auf der Höhe der Zeit. Dabei vergisst Marantz auch Stereo-orientierte Traditonalisten nicht, die die Brücke zur Moderne durch den Kauf dieses Hightechreceivers schlagen möchten: Auch ein MM Phono-Verstärker ist mit dabei. Mit Audyssey DSX (für Front High und/oder Front Wide) sowie Dolby PLIIz (Front High) sind alle aktuellen Surround-Erweiterungsmöglichkeiten gegeben. Signale vom iPod können gleich digital entgegen genommen werden. HDAM und Stromgegenkopplung stehen für feinste Audioqualität ohne Störungen. Das Video zeigt das US-Modell, dessen Ausstattung vom Europamodell abweicht (z.B. Internet Radio Plattform ist eine andere).