Apollo 13

Studio

Universal Pictures (1995)

Verleih

Universal Home Video (1998)

Laufzeit

140 min.

Regie

Ron Howard

Darsteller

Tom Hanks, Kevin Bacon, Bill Paxton, Gary Sinise

DVD-Typ

DVD - 9

Fernsehnorm

NTSC

Bildformat

2,35:1 (anamorph)

Audiokanäle

1. Englisch, Dolby Digital 5.1
2. Französisch, Dolby Digital 5.1
3. Spanisch, Dolby Digital 5.1
4. Audio-Kommentar Ron Howard
5. Audio-Kommentar Jim & Marilyn Lovell

Untertitel

1. Englisch, 2. Spanisch

Regionalcode

1

Preis

ca. 21 US$
Film   

Der Film erzählt die Geschichte der Apollo 13 - Mission, die alles andere als ein Routineflug zum Mond werden sollte: Nachdem die Astronauten bereits die Umlaufbahn der Erde verlassen haben, explodiert plötzlich ein Sauerstofftank. Der Traum der Landung auf dem Mond ist für Jim Lovell (Tom Hanks), Fred Haise (Bill Paxton) und Jack Swigert (Kevin Bacon) jäh geplatzt. Vielmehr müssen die Astronauten darum kämpfen, überhaupt lebend zur Erde zurückzukehren, da ihre Raumkapsel mit jeder Minute Strom und Sauerstoff verliert.

Wer damals noch zu jung war, um die Ereignisse an Bord von Apollo 13, die die ganze Welt in Atem hielten, am Bildschirm mitzuverfolgen, der bekommt mit dem Film ein sehr authentisches und spannendes Stück Zeitgeschichte mit hochkarätiger Besetzung vermittelt. Apollo 13 wirkt weniger wie ein typisches Hollywooddrama als vielmehr wie eine originalgetreue Dokumentation über ein Stück Raumfahrtgeschichte.

 

Bild  

Auch amerikanische DVD´s bieten nicht immer das Optimum an Bildqualität und leider gehört auch Apollo 13 mit zu dieser Sorte. Das Bild ist ein wenig unscharf in den Konturen und wird vor allem durch ein deutlich sichtbares Grieseln gestört.

 

 

Ton  

Insgesamt drei Dolby Digital 5.1 - Spuren in Englisch, Französisch und Spanisch hat diese DVD aufzuweisen, die den gesamten Dynamikbereich konsequent abdecken. Insbesondere die beeindruckende Startsequenz der Rakete überzeugt durch einen kraftvollen und dynamischen Sound.

 

Special Features  

Kernstück dieser Collector´s Edition ist die rund 60 Minuten lange Making of - Dokumentation "Lost Moon - The Triumph of Apollo 13" in der neben dem Regisseur Ron Howard und seinen Schauspielern auch viele der damals an der Apollo 13 - Mission beteiligten Astronauten und Wissenschaftler zu Wort kommen. Interessant sind auch die beiden Audiokommentare, insbesondere der Kommentar von Apollo 13 - Astronaut Jim Lovell und seiner Frau Marilyn, die beide aus dem Nähkästchen plaudern. Natürlich fehlt auch der obligatorische Filmtrailer nicht. Daneben ist - undokumentiert - auch der komplette Soundtrack zum Film auf der DVD enthalten. Dieser wird als Hintergrundmusik beim Aufruf des Menüs abgespielt. Zwischen den einzelnen Tracks läßt sich ganz einfach (wenn auch leider nur vorwärts) mit der SKIP/NEXT - Taste navigieren.

Review von Karsten Serck

Test - Equipment:
TV Panasonic TX - W32D3F
DVD - Player Panasonic DVD A-350 (S-Video)
Dolby Digital / DTS - Receiver Sony STR-DA 50 ES

15.02.1999

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD