Alamo

Kauf-VÖ: 02.12.2004

Anbieter

Buena Vista Home Entertainment (2004)

Laufzeit

131:00 min. (FSK 12)

Regie

John Lee Hancock

Darsteller

Billy Bob Thornton, Dennis Quaid, Jason Patric

DVD-Typ

DVD-9

TV-Norm

PAL

Bitrate

6.14 Mbps (Video: ca. 4.4 Mbps)
Kapazitätsausnutzung: 7.16 / 7.95 GB (90 %)

Bildformat

2,35:1 (anamorph)

Audiokanäle

1. Englisch, Dolby Digital 5.1 EX (448 kbps)
2. Deutsch, Dolby Digital 5.1 EX (384 kbps)
3. Deutsch, DTS ES Matrix 6.1 (754 kbps)

Untertitel

Englisch, Deutsch u.a.

Regionalcode

2
Inhalt

Alamo - eine kleine Mission mitten im nach Unabhängigkeit strebenden Texas. Im Frühjahr 1836 treffen dort 183 heldenhafte Männer zusammen, um das Fort gegen die Belagerung des mexikanischen Generals Santa Anna und seinen Truppen zu verteidigen. Unterdessen versucht der charismatische General Sam Houston (Dennis Quaid - "The Day After Tomorrow"), eine größere Armee aufzustellen, um sie im Kampf zu unterstützen. Anführer in dieser schier aussichtslosen Schlacht sind der junge, wagemutige William Travis, der leidenschaftliche James Bowie (Jason Patric - "Sleepers") und die lebende Trapperlegende Davy Crockett (Billy Bob Thornton - "Armageddon"). Sie alle wissen: Allzu lange können sie der Übermacht der Mexikaner nicht Stand halten…

 

Bild 

"Alamo" wurde optisch sehr auf einen rustikalen Look getrimmt. Der leicht überhöhte Kontrast wirkt recht erdig. Dadurch erscheinen die Farben in sehr gelblichen und warmen Tönen mit hoher Sättigung. An vielen Stellen erscheint das Bild etwas zu dunkel. Das Master ist tadellos und zeigt keine Störungen. Die Bildschärfe ist gerade noch als "gut" zu bezeichnen. Während verschiedene Nahaufnahmen recht deutliche Details zeigen, so erscheint das Bild meist doch etwas zu detailarm und weichgezeichnet. Die Kompression zeigt nur wenig Blockrauschen trotz einer niedrigen Videobitrate um die 4.4 Mbps, so dass vermutlich die fehlende Schärfe des Bildes auf eine Filterung zurückzuführen ist.

 

Ton 

Alle drei Tonspuren liegen in den erweiterten Formaten Dolby Digital 5.1 EX bzw. DTS ES Matrix 6.1 vor und beziehen den zusätzlichen Back Center-Kanal deutlich hörbar ins Geschehen ein. "Alamo" ist überwiegend recht leise, lässt aber dennoch auch in diesen Szenen bereits recht räumlich die Umgebungsgeräusche von allen Seiten erscheinen. Übertönt wird dies meist durch den etwas patriotisch-kitischigen Music Score, der für atmosphärisches Pathos sorgt. In den dramatischen Szenen bietet der Film teilweise exzellente Surround-Effekte, die sich sehr genau orten lassen und somit für ein recht realistisches Klangbild sorgen. Die Klangqualität ist ganz ordentlich, allerdings wünscht man sich etwas mehr Dynamik sowie eine präzisere Höhenwiedergabe.

 

Special Features
  • Rückkehr einer Legende: Hinter den Kulissen von ALAMO (18:09 min.): Promo-Making of

  • Zusätzliche Szenen (mit optionalem Audiokommentar des Regisseurs John Lee Hancock) (04:58 min.)
    * Batres trifft Tejana
    * Ein Hochzeitsplan
    * Santa Annas Hochzeit
    * Ein mexikanischer Kerzentanz

  • Tour durch den Set (04:27 min.)

Review von Karsten Serck

24.11.2004

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD