Munich (Code 2 UK-DVD)

Kauf-VÖ: 12.06.2006

Deutsch

München

Anbieter

Universal Pictures Video (2006)

Laufzeit

157 min.

DVD-Typ

DVD-9

TV-Norm

PAL

Bitrate

5.77 Mbps (Video: ca. 5 Mbps)
Kapazitätsausnutzung: 7.43 / 7.95 GB (86 %)

Bildformat

2,35:1 (anamorph)

Audiokanäle

1. Englisch, Dolby Digital 5.1 (384 kbps)
2. Audio-Deskription (192 kbps)

Untertitel

Englisch u.a.

Regionalcode

2,4,5
Inhalt

München 1972: Die Welt ist schockiert. Bei den Olympischen Spielen fallen elf israelische Sportler einem palästinensischen Terroranschlag zum Opfer. Basierend auf wahren Begebenheiten erzählt München, was nach dem Massaker geschah - und enthüllt das geheime Vergeltungsmanöver der israelischen Regierung: Ein Killer-Kommando soll die vermeintlichen Drahtzieher aufspüren und töten. Aber die Mission wird schon bald zur Gewissensprüfung, denn das Team hegt immer stärkere Zweifel an der Rechtfertigung seines Auftrags ...

 

Bild 

Der Film ist wieder einmal von den Spielberg-typischen optischen Verfremdungen gekennzeichnet, für die sich erneut Kameramann Janusz Kaminski verantwortlich zeigt, doch zeigt dieser erstaunlich viel Zurückhaltung. Bis auf die meist etwas dezenten Farben und den dunklen Look des Films, der sich durch einen harten Kontrast ergibt, wirkt das Bild von "Munich" kaum störend. Helle Flächen überstrahlen etwas und die Farben sind nicht immer sehr neutral, aber es gibt sogar Szenen mit richtig satten Farben zu sehen. Die Probleme der DVD haben eine andere Ursache: Rauschfilter lassen Konturen ausgefranst wirken. Schärfe und Detail ist im Bild kaum zu sehen. Die Kompression fällt hingegen kaum auf.

 

Ton 

Die Handlung ist stark auf die Dialoge konzentriert und bietet bis auf die typischen Umgebungsgeräusche nur selten ein besonders räumliches Klangbild. Der Music Score von John Williams bleibt ebenfalls meist etwas im Hintergrund, kann in den Szenen, wo die Musik stärker betont wird, nichtsdestotrotz eine gute Räumlichkeit bieten. Klanglich setzt der Film aber keine deutlichen Akzente.

 

Special Features
  • Einleitung von Steven Spielberg
  • Featurette: Munich - The Mission, The Team

Review von Karsten Serck

26.06.2006

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD