Columbia: "Bridget Jones" mit DVD-Verleihfenster

23.01.2002

Columbia ist neben Warner der DVD-Anbieter, der sich am deutlichsten gegen ein DVD-Verleihfenster ausspricht. Nichtsdestotrotz veröffentlicht Columbia am 21. Februar "Bridget Jones" mit einem Verleihfenster von einem Monat auf DVD. Columbia ist hier allerdings insofern "unschuldig", als dass die Entscheidung hierfür von Universal auf internationaler Ebene getroffen wurde, da Universal Lizenzgeber von "Bridget Jones" ist. Columbia selbst hat bislang auch noch keine weiteren Pläne für eigene Verleih-DVDs. Die Kauf-DVD von "Bridget Jones" wird ab dem 21. März erhältlich sein. Unterschiede zwischen Verleih- und Kauf-DVD soll es nicht geben.

Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück (21. März 2002)

  • Bild: 2,35:1 (anamorph)
  • Ton: Deutsch, Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Extras:
    - Audiokommentar
    - Hinter den Kulissen
    - Bridget Jones-Artikel
    - Entfallene Szenen
    - Musik-Videos
  • REVIEW

Bridget Jones für 23.99 €

Nächste Meldung
  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD