The Cabin in the Woods

Original

The Cabin in the Woods

Anbieter

Universum Film

Laufzeit

ca. 95 min.

Bildformat

2,40:1 

Audiokanäle

DTS HD Master Audio 5.1 Deutsch
DTS HD Master Audio 5.1 Englisch

Untertitel

Deutsch

Regionalcode

B

VÖ-Termin

01.02.2013
Film  68 %

Eine Gruppe von fünf Freunden plant ein gemeinsames Wochenende in einer Waldhütte inmitten der Natur. Die Idylle währt jedoch nicht lange, nachdem ein versteckter Zugang zum Keller entdeckt wird, wo die Freunde ein schreckliches Geheimnis erwartet...

Je weniger man über diesen Film weiß, um so besser. Leider scheinen die Produzenten von "The Cabin in the Woods" selbst aber nicht dieser Meinung zu sein und geben dem Zuschauer bereits von Anfang an sehr deutliche Hinweise, dass man es hier nicht mit einem typischen Slasher der Kategorie "Teenies im Wald mit anschließendem Gemetzel" zu tun hat sondern sich dahinter noch eine ganze andere Geschichte versteckt. Das nimmt dem Film viel Überraschung und auch sonst fehlt es etwas an Thrill und Spannung. Und die Auflösung am Ende wirkt eider im Kontext des gesamten Films nicht sehr überzeugend. Freunde von "Torture Porn" á la "SAW" kommen bei "The Cabin in the Woods" ohnehin nicht auf ihre Kosten. Denn auch die Gewaltdarstellung ist recht zahm. Aber gerade weil der Film mehr Wert auf die Entwicklung der Story als oberflächliche Gewalt legt, ist es bedauerlich, dass das Spannungsniveau so niedrig bleibt. Mehr als einmal muss man "The Cabin in the Woods" nicht gesehen haben.

 

Bild  83 %

Die Blu-ray Disc bietet eine gute bis sehr gute Bildqualität. Die Bildschärfe ist konstant auf sehr hohem Niveau. Anfangs bietet der Film noch einen recht guten Kontrast. Sobald die Handlung dann aber in die Wälder wechselt, spielt "The Cabin in the Woods" eigentlich fast nur noch im Halbdunkel und ist überwiegend so finster, dass man das Geschehen auf dem Bildschirm nur dann verfolgen kann, wenn man sich den Film in dunkler Umgebung ansieht. Daher schadet es nicht, vor dem Filmstart Kontrast und Helligkeit noch etwas nachzuregulieren. Dann fällt allerdings auch das stellenweise Farbrauschen noch etwas deutlicher auf. 

Ton  88 %

Der Surround-Mix kommt zunächst noch etwas gemächlich zur Sache, dreht aber dann schnell auf, sobald die Action losgeht. Der Music Score und Effekte werden mit einem brillanten, weiträumigen Sound präsentiert und überzeugen sowohl durch Intensität als auch klangliche Präzision. Auch wenn richtige Schocker-Sound-Effekte selten sind, bietet der Surround-Mix von "The Cabin in the Woods" eine Menge Abwechslung und wird von Minute zu Minute immer besser.

 

Special Features
  • Audiokommentar mit den Drehbuchautoren Drew und Joss
  • Making The Cabin in the Woods
  • Make up & Animatronic
  • Visual Effects
  • The Secret Secret Stash of: Marty (Fran Kranz), Joss (Director)
  • Wonder-Con Q&A with Joss (Writer) & Drew (Director)
  • Kinotrailer

Review von Karsten Serck 30.01.2013

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD