Shootout - Keine Gnade

Original

Bullet to the Head

Anbieter

Highlight/Constantin Film

Laufzeit

ca. 91 min.

Bildformat

1,85:1 

Audiokanäle

DTS HD High Resolution Audio 5.1 Deutsch
DTS HD High Resolution Audio 5.1 Englisch

Untertitel

Deutsch

Regionalcode

B

VÖ-Termin

08.08.2013
Inhalt

James Bonomo, besser bekannt als „Jimmy Bobo“ (SYLVESTER STALLONE), ist ein gefürchteter Auftragskiller  in New Orleans. Sein Prinzip: Töte niemals einen Unschuldigen. Als aber genau aus diesem Grund ein Zeuge überlebt, muss ausgerechnet Jimmys junger Partner dafür mit seinem Leben bezahlen. Zeitgleich trifft Detective Taylor Kwon (SUNG KANG) aus Washington ein, um einen alten Fall aufzurollen. Als er ebenfalls seinen Kollegen ermordet vorfindet, steht für das Police Department von New Orleans schnell fest, dass nur Jimmy als Haupt-
verdächtiger für diese Tat infrage kommen kann. Die fieberhafte Suche nach Hinweisen zu den wahren Tätern zwingt Jimmy und Kwon schließlich zur Zusammenarbeit. Auf ihrem Weg zu Recht und Vergeltung treffen die beiden auf zwielichtige Gestalten und blicken hinab in tiefste Abgründe, die bis in die höchsten Behördenkreise reichen...

 

Bild  81 %

Der Film spielt zum Großteil in der Dunkelheit und selbst die Tageslichtaufnahmen sind meist sehr finster. Der Kontrast ist nicht sonderlich hoch aber immerhin reicht er aus, um das Geschehen immer gut im Blick zu haben. Die Farben tendieren leicht ins gelb-grünliche, wirken insgesamt aber noch recht natürlich. Die Bildschärfe ist gut-sehr gut. Nahaufnahmen bieten eine gute Detaildarstellung. In Hintergründen zeigen sich aber häufiger leichte Unschärfen.

Ton  82 %


Der Soundtrack ist überwiegend etwas frontbetont, nutzt aber die Surround-Kanäle zumindest für etwas Räumlichkeit bei der Musikwiedergabe und einzelne Effekte in den Action-Szenen. Die Basswiedergabe ist recht gut, den Höhen fehlt hingegen etwas Brillanz.

 

Special Features
  • Featurette "Mayhem, Inc"
  • Interview Stallon - Walter Hill
  • B-Roll 5x
  • Deleted Cast Bites
  • Deleted Crew Bites

Review von Karsten Serck 07.08.2013



  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD