Black Swan

Original

Black Swan

Anbieter

20th Century Fox Home Entertainment (2011)

Laufzeit

ca. 108 min.

Bildformat

2,40:1 

Audiokanäle

DTS HD Master Audio 5.1 - Englisch
DTS 5.1 - Deutsch u.a.

Untertitel

Englisch, Deutsch

Regionalcode

B

VÖ-Termin

10.06.2011
Inhalt

Für die ehrgeizige Ballerina Nina (Natalie Portman) wird ein Traum wahr, als sie die Hauptrolle in „Schwanensee“ ergattert. Diese Doppelrolle entwickelt sich für sie jedoch zum Albtraum: Während sie die Unschuld des weißen Schwans perfekt verkörpert, stößt sie als verruchter schwarzer Schwan an ihre prüden Grenzen. Angetrieben vom Ballettdirektor Thomas (Vincent Cassel) und bedrängt von ihrer Rivalin Lily (Mila Kunis), entdeckt Nina ihre dunkle Seite, die bald immer mehr Besitz von ihr ergreift und sie an die Grenze zwischen Wahn und Wirklichkeit bringt...

 

Bild  75 %

"Black Swan" wurde sowohl auf 16 mm-Film als auch mit digitalen Kameras gedreht, bietet aber leider durchgängig ein sehr grobkörniges und überwiegend detailarmes Bild. Nur in wenigen Nahaufnahmen ist die Schärfe wirklich gut. Der harte, etwas überstrahlende Kontrast und die leicht erdigen Farben verstärken die Schmuddel-Optik des Films, der für HDTV-Verhältnisse nur wenig plastische Tiefe bietet. Immerhin lässt sich kein Einsatz von Rauschfiltern beobachten und auch die Kompression arbeitet so solide, dass das Rauschen ohne zusätzliche Nebeneffekte reproduziert wird.

 

Ton  72 %

Der Mehrkanalmix von "Black Swan" ist eher zurückhaltend abgemischt worden und bietet bis auf ein wenig Musik kaum Aktivität auf den Surround-Kanälen. Die klassischen Sound-Elemente werden zumindest recht räumlich wiedergegeben, bieten aber nur wenig Dynamik und auch die Hochtonwiedergabe ist nicht übermäßig prägnant ausgeprägt.

 

Special Features
  • Das Ballett "Schwanensee"
  • Produktionsdesign
  • Kostümdesign
  • Interview mit Natalie Portman
  • Interview mit Darren Aronofsky
  • Tanzen mit der Kamera
  • Natalie Portman über ihre Rolle „Nina“
  • Winona Ryder über ihre Rolle „Beth“
  • Barbara Hershey über ihre Rolle „Erica“
  • Vincent Cassel über seine Rolle „Thomas“
  • Regisseur Darren Aronofsky über Herausforderung des Filmdrehs
  • Natalie Portmans Vorbereitung auf die Rolle
  • BD Live Extras: die Entstehung von Black Swan
  • Original Kinotrailer

Review von Karsten Serck 16.05.2011

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD