Gremlins - Kleine Monster

Original

Gremlins

Anbieter

Warner Home Video (2009)

Laufzeit

ca. 106 min.

Bildformat

2,40:1 

Audiokanäle

Dolby Digital 5.1 - Französisch
Dolby Digital 5.1 - Deutsch
Dolby Digital 5.1 - Italienisch
Dolby True HD 5.1 - Englisch
Dolby Digital 5.1 - Spanisch
Dolby Digital 1.0 - Portugiesisch

Untertitel

Deutsch, Englisch u.a.

Regionalcode

A,B,C

VÖ-Termin

23.10.2009

Inhalt

Der "Mogwai" mit dem Namen "Gizmo", den Billy Peltzer von seinem Vater geschenkt bekommt, sieht aus wie ein harmloses, putziges Haustierchen. Doch das gilt nur, wenn folgende Regeln eingehalten werden, die der Verkäufer Billys Vater eingebleut hat: Halte ihn von Wasser fern. Halte ihn vom Sonnenlicht fern. Und füttere ihn nie nach Mitternacht gefüttert. Doch als ein Freund von Billy versehentlich Gizmo mit Wasser bespritzt, kommen aus diesem plötzlich neue Mogwais heraus, die alles andere als lieb und friedlich sind und nur darauf warten, auch die anderen Regeln brechen zu können, um sich noch weiter zu vermehren und als "Gremlins" für Chaos und Zerstörung zu sorgen...

 

Bild  63 %

Leider hat Warner nicht viel Aufwand in die Blu-ray Disc-Veröffentlichung investiert. So sieht es keineswegs so aus, als ob für die Blu-ray Disc extra eine neue HD-Abtastung vorgenommen worden wäre. Das sichtlich verrauschte Master zeigt leider nur sehr wenig Schärfe. Konturen und Details sind fast durchgängig sehr weichgezeichnet. Nur wenige Szenen zeigen eine deutlich über PAL-Niveau liegende Bildschärfe. Selbst das Rauschen ist HD-untypisch weich und neben einem gelegentlichen Flackern der Helligkeit sind auch immer wieder kleine Kratzer im Bild zu erkennen. Außer Helligkeitsrauschen ist auch leichtes Farbrauschen hierbei mit im Spiel. Die sonstigen Bildparameter sind aber eigentlich sehr gut. Neben einem ordentlichen Kontrast mit tiefem Schwarzwert bieten auch die Farben eine gute Sättigung. Dabei stechen insbesondere Rottöne oft sehr deutlich aus dem Bild hervor. Die Kompression wird angesichts der geringen Bildschärfe vor keine besonderen Herausforderungen gestellt und lässt keine Unregelmäßigkeiten erkennen, die neben der ohnehin schon vorhandenen Bildunruhe negativ auffallen.

 

Ton  56 %

Auch die Tonwiedergabe schlägt sich nicht besser als das Bild. Selbst im englischen Original mit Dolby True HD-Sound bietet die Blu-ray Disc nur einen klanglich sehr leblosen Mehrkanalmix mit kaum vorhandener Dynamik und dumpfen Höhen. Musik und einige Geräusche sind zwar auch auf den Surroundkanälen wahrnehmbar, bieten dabei aber nur einen monotonen Sound mit keiner wirklichen Räumlichkeit. In der deutschen Synchronfassung machen sich zudem auch immer wieder Verzerrungen bemerkbar. Immerhin bietet die deutsche Synchronfassung aber wenigstens ein klein wenig mehr Bass und stellenweise auch sauberere Höhen und mehr Feindynamik als das englische Original.

 

Special Features
  • Alternative Szenen: Zusätzliche Szenen
  • Audiokommentar: vom Filmemacher, von der Besetzung
  • Dokumentationen: Gremlins: Behind the Szenes
  • Fotogalerie
  • US-Kinotrailer

Review von Karsten Serck 22.10.2009

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD