Der letzte Countdown

Original

The Final Countdown

Anbieter

E-M-S (2009)

Laufzeit

ca. 102 min.

Bildformat

2,35:1 

Audiokanäle

Deutsch DTS HD High Resolution 5.1
Englisch DTS HD High Resolution 5.1

Untertitel

Deutsch

Regionalcode

B

VÖ-Termin

29.01.2009

Inhalt

Dezember 1979: Bei einem Routinemanöver gerät der hochmoderne amerikanische Flugzeugträger USS Nimitz in einen seltsamen elektromagnetischen Sturm. Schiff und Besatzung werden in der Zeit zurück geschleudert und finden sich am 7. Dezember 1941, dem Tag des japanischen Angriffs auf Pearl Harbour, vor dem Inselstützpunkt. Commander Yelland (Kirk Douglas) steht vor der schwerwiegendsten Entscheidung seines Lebens. Mit der überlegenen Feuerkraft des Schiffes und den hochmodernen F14 - Kampfjets könnte er die japanische Flotte stoppen und die Weltgeschichte neu schreiben....

 

Bild  82 %

Der Film bietet eine für das Alter sehr beachtliche Qualität. Das Master zeigt eine recht deutliche Körnigkeit aber nur wenige Kratzer. Dennoch ist das Bild mit Ausnahme nur weniger Szenen sehr scharf und detailliert. Der üppige, unverfälschte Kontrast mit tiefem Schwarz sorgt für ein sehr plastisches Bild. Auch die Farbwiedergabe ist mit ihren satten Farben sehr brillant. In dieser Disziplin wirkt "Der letzte Countdown" sogar wesentlich besser als die meisten heutigen Filme. Die Kompression ist tadellos und zeigt keine Störungen.

 

Ton  58 %

Der Ton ist weitaus weniger brillant. Sowohl im englischen Original als auch der deutschen Synchronfassung ist der Sound sehr monoton und im Frontbereich auf den Center konzentriert. Gerade in der deutschen Fassung rauscht und knistert es auch immer wieder. Nur im geringen Umfang werden auch die Surroundkanäle genutzt und klingen dann auch nur wenig überzeugend. Zumindest die Stimmen sind trotz leichter Verzerrungen gut verständlich.

 

 

Special Features
  • Aircraftcarrier - Flugzeugträger im 2. Weltkrieg inkl. Japanischer Angriff auf Pearl Harbor (erstmalig in deutscher Sprache)
  • Original US Kinotrailer
  • US TV-Spots & dt. Darstellerinformationen zu Kirk Douglas, Martin Sheen, Charles Durning, und Katharine Ross
  • Bildergalerie mit internationalem Artworkmaterial 

Review von Karsten Serck 18.02.2009

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD