Ananas Express

Original

Pineapple Express

Anbieter

Sony Pictures Entertainment (2009)

Laufzeit

117:26 min.

Bildformat

2,40:1 

Audiokanäle

Dolby True HD 5.1 (Deutsch, Englisch, Spanisch)
Dolby Digital 5.1 (Katalanisch)

Untertitel

Deutsch, Englisch

Regionalcode

A,B,C

VÖ-Termin

09.04.2009

Film

Dafür würde er meilenweit gehen: Als dem dauerbekifften Dale mitten in der Nacht der Stoff ausgeht, macht er sich auf den Weg zu seinem Dealer Saul. Der hat was ganz Besonderes für ihn parat: eine Neuzüchtung namens „Ananas Express“. Doch ehe Dale in den Genuss kommt, wird er zufällig Zeuge eines Mafia-Mordes, in den eine korrupte Polizistin und der städtische Drogenboss verwickelt sind. Bei seiner panischen Flucht lässt er dummerweise einen Joint mit Ananas Express am Tatort zurück, was ihn und seinen Dealer ganz oben auf die Abschussliste der Gangster bringt. Auf der wilden Flucht vor dem Mob wird den beiden Kiffern schnell klar, dass sie nicht an Gras-bedingter Paranoia leiden, sondern wahrlich Grund zur Sorge um ihr Leben haben ...

 

Bild  84 %

Das Master bietet eine sehr hohe Bildschärfe und zeigt eine feine Körnigkeit. Konturen und Details werden sehr deutlich dargestellt. Der Kontrast wurde leicht überhöht, fällt aber nur in geringem Umfang durch harte Schatten in dunklen Szenen auf. Die Farben sind sehr kräftig und weisen einen leichten Rotstich auf. Insgesamt wirkt das Bild etwas dunkel, wodurch die Blu-ray Disc trotz der guten Schärfe nur ein eingeschränkt plastisches Bild zeigt. Die Kompression arbeitet einwandfrei und zeigt keine Unregelmäßigkeiten.

 

Ton  75 %

Der Ton spielt wie so oft bei Komödien nur eine sehr geringe Rolle. Der gesamte Film ist sehr dialoglastig. Somit kommt ein Großteil des Sounds aus dem Frontbereich und insbesondere dem Center. Die Surround-Kanäle bleiben weitgehend ohne große Aktivität so dass es eigentlich auch gar nicht auffallen würde, wenn man den Film nur in Stereo über die Fernseher-Lautsprecher hören würde. Auch klanglich fällt "Ananas Express" nur selten durch besonders lautstark inszenierte Szenen auf.

 

Special Features
  • Audiokommentar mit Filmemacher & Besetzung
  • Express Game
  • Entfallene Szenen
  • Erweiterte & Alternative Szenen
  • Making Of Ananas Express
  • Die Action in Ananas Express
  • Telefonzelle
  • Line-O-Rama
  • Direct-O-Rama
  • Die besten Versprecher
  • Kapitel Stoff 9
  • Sauls Appartement
  • Red & Jessicas Ehe-Ratgeber
  • Kratzer & Prellungen
  • Stuntmeister Ken
  • Comic-Con
  • BD-Live 

Review von Karsten Serck 10.03.2009

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD