Shoot 'Em Up

Original

Shoot 'Em Up

Anbieter

Warner Home Video (2007)

Laufzeit

ca. 86 min.

Bildformat

2,35:1

Audiokanäle

1. Englisch, DTS HD MASTER AUDIO 7.1
2. Deutsch, DTS HD MASTER AUDIO 5.1

Untertitel

Englisch, Deutsch, u.a.

Regionalcode

B

VÖ-Termin

02.05.2008

Bild  93 %

Das Master von "Shoot 'Em Up" wirkt stark verfremdet und körnig. Das grieselige Bild weist einen harten Kontrast auf, der Details in dunklen Bildbereichen unterdrückt und helle Bildbereiche überstrahlen lässt. Zudem werden die comicbunten Farben stellenweise durch einen deutlichen Blau/Grünstich dominiert. Trotz dieser Umstände wirkt das Bild aber sehr detailscharf und zumindest stellenweise auch recht plastisch. Die rauhe Körnigkeit verstärkt sogar etwas den Schärfe-Effekt und wird durch die Kompression sauber reproduziert.

 

Ton  80 %

Beide Tonspuren gibt es auf der Blu-ray Disc in DTS HD Master Audio. Die englische Originalversion wird sogar im 7.1-Format präsentiert, was für eine noch authentischere Raumaufteilung sorgt. Allerdings sorgt die frontbetonte Abmischung des Soundtracks dafür, dass sich dieser nur selten bezahlt macht. Meist sind eher kleinere Sound-Effekte zu hören, die aber dennoch kurzzeitig für eine gute Räumlichkeit sorgen und auch die breite Abmischung der Stereo-Front produziert bereits eine gelungene Atmosphäre. Herausragend ist auf jeden Fall die klangliche Qualität, denn "Shoot 'Em Up" bietet nicht nur eine hohe Dynamik, die die Pistolensalven erschreckend realistisch erklingen lässt sondern auch im Hochtonbereich einen sauberen und detaillierten Klang. 

 

Special Features
  • Making Of: Ballets of Bullets
  • Trailer: 
    ADDICTIVE TV REMIX TRAILER
    RED BAND TRAILER
    RED BAND TRAILER
  • ENHANCED VISUAL COMMENTARY
  • ANIMATICS 

Review von Karsten Serck und Tobias Wrany (Film) 30.06.2008

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD