Galapagos

Original

Planet Earth

Anbieter

Polyband (2008)

Laufzeit

ca. 150 min.

Bildformat

1,78:1 

Audiokanäle

1. Deutsch, Dolby Digital 5.1
2. Englisch, Dolby Digital 2.0

Untertitel

-

Regionalcode

B

VÖ-Termin

25.07.2008

Inhalt

Diese dreiteilige BBC-Dokumentation begibt sich auf die Spuren Charles Darwins auf den Galapagos-Inseln. Als die vulkanischen Galapagosinseln vor rund 3 Millionen Jahren aus dem Meer wuchsen, war dies der Beginn der Entstehung des heute bekannten Naturparadieses. Durch die isolierte Lage rund 1.000 Kilometer vor der südamerikanischen Küste hat sich eine einzigartige Flora und Fauna entwickelt.

In einer Mischung aus Computeranimationen, hochauflösenden Satellitenbildern sowie Unterwasseraufnahmen wird erkennbar, dass die Galapagosinseln in Wirklichkeit die Gipfel gewaltiger Unterwasservulkane darstellen, die sich an der Kreuzung von vier großen Meeresströmungen befinden und ständig in Bewegung sind.

BBC-Produzent Patrick Morris zeigt, wie sich das Leben auf den Galapagosinseln im Laufe der Jahrmillionen veränderte und wie ein junger englischer Wissenschaftler durch seine Beobachtungen dieser einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt unsere Vorstellungen von der Entwicklung des Lebens dramatisch veränderte. Sein Name: Charles Darwin.

 

Bild  74 %

Die Dokumentation zeigt ähnlich spektakuläre Bilder wie die populäre BBC-Serie "Planet Erde", nur dass sich die Aufnahmen diesmal auf den Microkosmos der Galapagos-Inseln konzentrieren. Mit einem hohem Kontrast und satten Farben wirkt das Bild sehr plastisch. Die Bildschärfe ist leider nicht durchgängig auf Top-Niveau. Neben einzelnen Sequenzen mit hoher Detailschärfe wirkt das Bild leider oft auch etwas blass und detailarm. Immerhin profitiert die Blu-ray Disc aber selbst in diesen Szenen von der sauberen Kompression, die das Bild wesentlich ruhiger als bei einer DVD wiedergibt. Dennoch kommt "Galapagos" nicht an das hohe Qualitätsniveau von "Planet Erde" heran.

 

Ton  78 %

Im englischen Original wird "Galapagos" nur in Stereo präsentiert. Die deutsche Fassung gibt es hingegen auch als DTS HD 5.1-Mix. Dieser ist zwar etwas dumpf und monoton, vermittelt aber dennoch die Kraft der Naturgewalten mit guter Räumlichkeit und dynamischen Sound. Ganz so ausgefeilt wie bei manchen Hollywood-Blockbuster ist das zwar nicht, aber für eine Dokumentation kann man mit diesem 5.1-Mix schon sehr zufrieden sein.

 

Special Features

Das Box-Set enthält als Extra die zwei bisher unveröffentlichten Bonus-Dokumentationen "Desert Lions" und "Snow Leopards".

Review von Karsten Serck 23.07.2008

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD