Die Erde von Oben 1 + 2

Original

La terre vue du ciel

Anbieter

Universal Pictures Video (2008)

Laufzeit

ca. 189 und 211 min.

Bildformat

1,78:1 

Audiokanäle

1. Deutsch, DTS HD Master Audio 5.1
2. Französisch, DTS HD Master Audio 2.0

Untertitel

Deutsch

Regionalcode

B

VÖ-Termin

11.12.2008

Film

Nach dem Erfolg seiner Fotografien im Bildband "Die Erde von Oben" ging der Fotojournalist Yann Arthus-Bertrand noch einmal auf eine Reise rund um die Welt, diesmal mit der Filmkamera und zeigt Bilder des Planeten Erde - nicht nur von oben sondern aus vielen verschiedenen Perspektiven. Die vier Dokumentationen zeigen aber nicht nur schöne Bilder, sondern sollen zeigen, wie die natürlichen Lebensräume durch den Einfluss des Menschen gefährdet werden. Die Dokumentationen "Artenvielfalt - Erde und Ressourcen" und "Wasser - Seen und Ozeane" wurden auf zwei Blu-ray Discs verteilt, die nur einzeln erhältlich sind.

 

Bild  84 %

Mit seinen prächtigen Naturbildern macht "Die Erde von Oben" der BBC-Produktion "Planet Erde" mächtig Konkurrenz. Die Bilderpracht ist enorm und die Schärfe bewegt sich oft, wenn auch nicht durchgängig, im Referenzbereich. Auch der Kontrast und die Farben sind sehr prächtig. Stellenweise überstrahlt das Bild aber leicht in hellen Bildbereichen. Leider ist das Bild häufig etwas unruhig und wirkt leicht verrauscht. Ob dieses bereits von den Aufnahmen selbst stammt oder erst durch die VC-1-Kompression verursacht wurde, lässt sich nicht genau erkennen. Da sich bei der Einblendung von Schriften aber mitunter leichte Artefakte zeigen, ist zu vermuten, dass die Kompression zumindest eine Mitursache darstellt. 

 

Ton  60 %

Trotz deutschem 5.1-Mix hört man außer ein wenig Musik nur wenig aus den Surround-Kanälen. Das ist nicht verwunderlich, den im französischen Original gibt es ohnehin nur eine Stereo-Tonspur. Die Tonqualität bewegt sich auf typischem TV-Niveau und bietet nur wenig Dynamik. Im Vordergrund steht der Sprecher-Ton aus dem Off, der sowohl in Deutsch als auch Französisch gut verständlich ist.

Special Features

- WWF Spot: Gorilla
- WWF Spot: Jaguar

Review von Karsten Serck 01.12.2008

  ZURÜCK
Copyright © AREA DVD